Walliseller Lauf Facebook

wallisellerlauf 2020

Walliseller Lauf 2021

Dies ist der Stand der Dinge:

Am 7. November 2021 findet der 28. Walliseller Lauf statt. Die Pandemie hat nach wie vor eine grosse Auswirkung auf die Durchführung. Das Organisationskomitee möchte hier informieren, worauf sich die Teilnehmer*innen und die Zuschauer*innen einzustellen haben.

Die Anmeldung ist geschlossen, da die maximale Teilnehmerzahl erreicht wurde.

Durchführung auf Originalstrecke / Zertifikatspflicht

In Absprache mit den Behörden kann der Walliseller Lauf 2021 durchgeführt werden. Folgende Punkte waren Bedingung für die Bewilligung: Maximal 1'000 Läufer*innen und Zertifikatspflicht. Für den Zutritt zum Start-/Zielgelände muss ein gültiges Covid-Zertifikat (3G - Genesen, Getestet, Geimpft) zusammen mit einem Ausweis vorgewiesen werden. Dies gilt für Läufer*innen, Begleitpersonen und Zuschauer*innen ab 16 Jahren. Innerhalb des Geländes gibt es keine Massnahmen, insbesondere keine Maskenpflicht.

Der Walliseller Lauf findet dieses Jahr komplett draussen auf dem Gemeindehausplatz statt, die Mehrzweckhalle und die Garderoben im Hallenbad stehen nicht zur Verfügung. Es wird keine Covid-Test Möglichkeit vor Ort geben.

Was bedeutet dies für die Teilnehmer*innen?

Anmelden: Die Anmeldung ist geschlossen, da die maximale Teilnehmerzahl erreicht wurde. Es gibt keine Möglichkeit, sich am Lauftag spontan vor Ort anzumelden (keine Nachmeldungen). Die Startnummern wurden per Post an die Läufer*innen geschickt, falls man sich vor dem 25. Oktober angemeldet hat. Bei einer Anmeldung nach dem 25. Oktober können die Startnummern vor dem Lauf vor Ort abgeholt werden.

Kommen Sie wenn immer möglich schon umgezogen, es stehen keine Garderoben und auch keine Duschen zur Verfügung. Die Wertsachen können wie gewohnt am Info-Tisch abgegeben werden. Um grössere Menschenansammlungen zu vermeiden, werden die Startzeiten der Kategorien zwischen 9.00 Uhr und 14.30 Uhr verteilt (siehe Kategorien). Die Hauptkategorien starten gestaffelt zu drei verschiedenen Startzeiten (12.30 Uhr, 13.30 Uhr und 14.30 Uhr). Für den Zugang zum Start braucht es ein gültiges Covid-Zertifikat.

Die Strecke führt dieses Jahr nicht durch die Mehrzweckhalle und ist deshalb für alle Kategoiren geringfügig kürzer.

Es wird diesmal keine Rangierungspreise geben. Ein Erinnerungsgeschenk für alle Teilnehmer*innen ist aber vorgesehen, ebenso eine Medaille für die Kinder.

Was bedeutet dies für die Zuschauer*innen?

Zuschauer*innen und Begleitpersonen sind wie immer herzlich willkommen, sie tragen viel zur Stimmung und zum Gelingen des Walliseller Laufes bei. Wir werden deshalb alles unternehmen, um den Anlass so angenehem wie möglich zu gestalten. Auf dem Festgelände gilt die Zertifikatspflicht, dafür bieten wir eine Festwirtschaft mit Sitzgelegenheit und die üblichen Verpflegungsstationen ohne zusätzliche Schutzmassnahmen an.
Zuschauer*innen auf der Strecke sind ebenfalls willkommen. Hier gilt keine Zertifikatspflicht.

Der gute Zweck steht nach wie vor im Zentrum

Da es beim Walliseller Lauf ja um einen guten Zweck geht, hat eine Durchführung erste Priorität. Wir möchten trotz den erschwerten Umständen möglichst vielen ein möglichst normales «Walliseller Lauf-Feeling» geben und der Krebsliga einen grossen Check als Spende überweisen. Auch dieses Jahr gehen sämtliche Überschüsse aus Startgeldern, Festwirtschaft und Sponsorenbeiträgen zugunsten des Fonds «Kind, Krebs & Familie» der Krebsliga des Kantons Zürich.

Sponsoren sind auch dieses Jahr willkommen

Ob Sach- oder Geldbeiträge - ohne Sponsoring gäbe es den Walliseller Lauf nicht. Weitere Informationen zum Sponsoring finden Sie hier - oder nehmen Sie direkt mit uns Kontakt auf: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Alle Detailinfos

Der Walliseller Lauf 2021 ist speziell. Hier erfahren Sie die nötigen Detailinfos zum diesjährigen Lauf.

Die Kategorien

Alle Kategorien im Überblick

Der Laufplan

Alle Details zu den Laufstrecken 2021.

Start-/Ziel

Die Übersicht zum Start- und Zielgelände, dieses Jahr ohne die Halle.

Startliste

Auf der Startliste finden Sie alle bereits angemeldeten Läuferinnen und Läufer. Und Sie sehen wieviele Plätze noch frei sind.

Sponsoren

Ohne unsere Sponsoren könnten wir den Lauf nicht durchführen. Besuchen Sie unsere Sponsorenseite!

Zum Üben

Rennen Sie die Strecke schon mal ab. Virtuell mit unserem Video.